Pfeile

Die Werkstatt

Offene und helle Räume sowie warme Farben prägen die freundliche Atmosphäre der verschiedenen Gebäude. Für die Tagesförderstätte wurde die Einrichtung im Jahr 2008 um einen großzügigen Bereich erweitert.

Zur Werkstatt Jever gehört eine weitere Betriebsstätte in Barkel. Hier dreht sich alles um Garten- und Landschaftspflege.

Wir bieten unseren Kunden hochwertige Fertigungen und fristgerechte Abwicklungen dank qualifizierter Anleitung und moderner Maschinen.

Pfeile

Arbeitsangebote

Die in Jever angebotene Arbeit hat diese Schwerpunkte:

  • Kabelkonfektionierung – Konfektionieren von Kabelbäumen und Steuerleitungen unterstützt durch maschinelle Fertigungstechniken. Hoher Qualitätsstandard durch zeitgemäße Produktionsmittel sowie Prüf- und Messeinrichtungen.
  • Montagearbeiten – Montage unterschiedlicher Bauteile beispielsweise für die Elektroindustrie
  • Verpackungsarbeiten – Verpackung diverser Artikel in Kartons, Schachteln und Tüten aller Art. Auf Wunsch Verpackung beim Kunden vor Ort.
  • Anlagenpflege – komplette regelmäßige Pflege und Instandhaltung von Gewerbe-Grundstücken
Pfeile

Typische Produkte

  • Komplexe Kabelbäume für medizinisch-technische Geräte,
  • Verpackung von Wäsche und Accessoires
  • Gewickelte Bestecksets für Großkunden
  • Insektenhotels in Eigenfertigung
Pfeile

Vielfalt leben

Unter dem Motto „Vielfalt leben“ arbeiten inzwischen 20 Beschäftigte der Werkstatt Jever in Betrieben der Umgebung, die sie sich selbst ausgesucht haben. Sie werden vor Ort bei ihrer Arbeit begleitet und bei Bedarf unterstützt.Button Vielfalt leben

Sie arbeiten z.B. in einem Pflegeheim, in der
Verwaltung des Landkreises,
als Unterstützung für Hausmeister u.ä.

Eine Gruppe von Beschäftigten leistet Verpackungsarbeiten vor Ort bei einem großen Logistik-Dienstleister am Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven.

Pfeile

Tagesförderstätte

Für die Tagesförderstätte sind 2008 besonders schöne und großzügige Räume geschaffen worden. Hier werden Menschen mit hohem Bedarf an Unterstützung betreut, gepflegt und gefördert. Sie erleben in kleinen Gruppen eine abwechslungsreiche Tagesstruktur, persönliche Zuwendung, Gemeinschaft und Entspannung.

Die Grenzen zum Arbeitsbereich der Werkstatt sind bewusst durchlässig organisiert. Einzelne Teilnehmer*innen der Tagesförderstätte verrichten einfache Arbeiten gemeinsam mit anderen Beschäftigten. Kleine Arbeitsaufträge werden auch in der Tagesförderstätte selbst ausgeführt.

Pfeile

Begleitende Angebote

Neben der Arbeit gehören Bildungs- und Freizeitangebote zum Leistungsumfang:

  • Sport
  • Lesen
  • Rechnen und Schreiben
  • Umgang mit sozialen Medien
  • Musik
  • eigene Bibliothek
  • Tagesfahrten

Die Werkstatt Jever wird von einem Förderverein unterstützt, der mit Spenden und Eigenleistungen z.B. die Atmosphäre der Räume verbessert und sich an geselligen Veranstaltungen beteiligt.

Ich bin gerne für Sie da!

Kein Foto von Ansprechpartner

Leitung Werkstatt Jever

Daniela Burr

E-Mail

daniela.burr@gps-wilhelmshaven.de

Tel. 04461 75 72-0

Angebote in der Umgebung, die Sie auch interessieren könnten

In Betrieben arbeiten

Initiative "Vielfalt leben"

Das Ziel der Kampagne "Vielfalt leben" ist es, tatkräftige Unterstützung für die Beschäftigten der Werkstätten zu bieten, wenn es darum geht, in den regulären Arbeitsmarkt einzusteigen.

Tagesförderstätten besuchen

Förderung für Menschen mit großem Hilfebedarf

In vier GPS Werkstätten gibt es Tagesförderstätten. Sie erfüllen die Bedürfnisse von Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf durch Förderung, Beschäftigung, Pflege.

BBV Wilhelmshaven Friesland

Schortens, Niedersachsen

Das Berufsbildungszentrum der GPS für die Stadt Wilhelmshaven und den Landkreis Friesland bietet individuelle berufliche Bildung im Technologie-Zentrum Nordwest (TCN) in Roffhausen.

Weidezaun im Sonnenuntergang mit Mühle im Hintergrund

Wohnverbund Friesland Nord

Jever, Niedersachsen

Wohnstätten in Jever (mit Außenwohnungen) und Barkel, Wohngruppen in Jever und Schortens sowie Ambulante Wohnbetreuung.

News aus diesem Bereich

Auf dem Bild sieht man GPS Mitarbeiter und Kinder im Laden "Nordseefreundlich" 3 Kinder halten jeweils ein Präsentkorb in den Händen. Die GPS Mitarbeiter ein kleines Giveaway in der Hand.

„Nordseefreundlich“ verkauft jetzt feste Dusche

Die Schülergenossenschaft des Mariengymnasiums stellt das Produkt selbst her. Der GPS-Laden ist ihre erste Verkaufsstelle außerhalb der Schule.
Mehr lesen
In der GPS Werkstatt für behinderte Menschen sieht man einen GPS Mitarbeiter und die Einrichtungsleiterin Daniela Burr zusammen mit einer Beschäftigten der Werkstatt. Sie schauen in die Kamera. Zwei von ihnen halten einen aus Holz selbstgebauten Bienenstock.

Noch mehr neues Leben im alten Porzellangeschäft

In der neuen Außenstelle der Werkstatt sind derzeit 17 Klient*innen beschäftigt. Einige befüllen unter anderem Insektenhotels, andere nähen.
Mehr lesen
Zwei Frauen und drei Männer stehen draußen vor dem GPS Laden "Nordseefreundlich". Ein Mann und eine Frau halten einen Zettel, wo darauf steht "Auszeichnung Barrierefrei Projekt Sophie".

GPS-Laden als barrierefrei ausgezeichnet

Eine Plakette ziert jetzt das Schaufenster. Das Projekt Sophie verteilt die Auszeichnung seit neun Jahren an Geschäfte und öffentliche Einrichtungen in Jever.
Mehr lesen
Draußen vor der Werkstatt Jever stehen vier GPS Mitarbeiter und ein GPS Beschäftigter. Der Beschäftigte übergibt sein Vereinsvermögen an die GPS Werkstatt.

Coro piccolo übergibt sein Vereinsvermögen an GPS-Werkstatt

Der Verein "Coro Piccolo" hat sich aufgelöst. Ein gemeinsamer Auftritt mit Beschäftigten aus der Werkstatt in Jever ist aber schon geplant.
Mehr lesen
Draußen vor dem Kiosk Kunterbunt. Man sieht einen GPS Mitarbeiter, eine GPS Beschäftigte, den Bürgermeister von Jever und zwei andere Frauen auf dem Bild.

Kiosk Kunterbunt ist eröffnet

Mit neuem Namen ist der GPS-Kiosk im Freibad Jever in seine dritte Saison gestartet. "Kunterbunt" ist das Ergebnis eines Schul-Wettbewerbs.
Mehr lesen

Mit viel Herzblut: GPS-Laden in Jever eröffnet

In dem Geschäft in der Großen Wasserpfortstraße werden Eigenprodukte aus den sechs Werkstätten angeboten. Zudem finden hier Menschen mit Behinderung einen Arbeitsplatz mitten in der Innenstadt und so die Chance, am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben.
Mehr lesen

Jobangebote in dieser Region

Heilerziehungspfleger/ Ergotherapeuten (m/w/d) für unsere sozialpsychiatrische Tagesstätte in Jever

Ort
Jever

Bereiche

Zielgruppe

Typ

Arbeitszeit

pflegerische oder pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere Tagesförderstätte in Jever

Ort
Jever

Bereiche

Zielgruppe

Typ

Arbeitszeit

Helfer in der Hauswirtschaft (m/w/d) für Jugend-Wohngruppe "die Schwalben"

Ort
Jever

Bereiche

Zielgruppe

Typ

Arbeitszeit

Leistungen des Standortes

  • In Betrieben arbeiten
  • Arbeitsproben und Praktikum machen
  • Auf einen regulären Arbeitsplatz begleitet werden
  • Begleitung am Arbeitsplatz bekommen
  • Das Budget für Arbeit nutzen
  • Einen geeigneten Betrieb finden
  • In Arbeitsgruppen in Betrieben arbeiten
  • In Werkstätten arbeiten
  • Im Café / Kiosk arbeiten
  • In der Hauswirtschaft arbeiten
  • Kabel bearbeiten
  • Schöne Dinge herstellen
  • Sich auf Arbeiten im Betrieb vorbereiten
  • Teile montieren
  • Teile verpacken
  • Tagesförderstätten besuchen

Werkstatt Jever

Am Hillernsen Hamm 12
26441, Jever

Kontakt

Skip to content