V. Sozialpsychiatrische Filmtage Januar – November 2024 Wilhelmshaven

The Whale

5. Sozialpsychiatrische Filmtage in Wilhelmshaven

In dem Film geht es um den Englischlehrer Charlie, der aufgrund des Todes eines geliebten Menschen sich immer mehr von der Außenwelt abkapselt und in eine tiefe Fresssucht verfällt.

Da ihm sein Aussehen unangenehm ist, unterrichtet er seine Schüler ausschließlich per Online-Kurse, damit sie ihn nicht sehen. Nur seine Krankenpflegerin und beste Freundin Liz lässt er in sein Haus. Das Verhältnis zu seiner Familie ist sehr angespannt. Wird es eine bestimmte Person schaffen, das Verhältnis zu ihm wieder zum Guten zu wenden?
Der Film gewann 2023 zwei Oscars in „Bester Hauptdarsteller und bestes Make-up und beste Frisuren“.

Hier geht es zum gesamten Programm für die 5. Sozialpsychiatrischen Filmtage.

 

Mittwoch, 27.03.2024 um 17 Uhr

UCI Kinowelt Wilhelmshaven

Eintritt: 5 €

Filmlänge: 112 Min.

FSK: ab 12 Jahren

Lars Peichert —
Beschäftigter in der GPS WHV
Vertreter der ‚Lebenshilfe WHV FRI‘
im Behindertenbeirat WHVs

„Mit diesem Film möchte ich aufzeigen, warum es Menschen wie Charlie gibt, die nicht nur aus Spaß am Essen krankhaft zunehmen. Sie unterschätzen dabei die gesundheitlichen Gefahren. Der Film ist ein Warnsignal auch an Angehörige. Sie sollten diese deutlichen Hilferufe nicht ignorieren!“

Skip to content