Kinder & Jugend

Kindertagesstätte Wilhelmshaven-Süd

Die Kita Wilhelmshaven Süd befindet sich in zwei denkmalgeschützten Werftarbeiter-Häusern mitten in Wilhelmshavens Südstadt. Unsere Kita ist ein Ort, an dem sich Groß und Klein begegnen, miteinander kommunizieren und voneinander lernen. Kinder aus vielen verschiedenen Nationen werden bei uns auf ein gemeinsames Leben in einer demokratischen Gesellschaft vorbereitet.

In unserer Kita Wilhelmshaven-Süd werden insgesamt 56 Kindergarten- und 19 Hortkinder betreut. Die Kita ist in freier Trägerschaft und nicht konfessionsgebunden – bei uns ist jede/r willkommen!

Wichtig ist uns, dass beim Erzählen, Spielen, Singen und Vorlesen immer auch das Sprachverständnis gefördert wird. So ist unsere Kita Teil des Bundesprogramms „Sprach-Kita“, das die sprachliche Bildung als einen festen Bestandteil in der Kindertagesbetreuung verankert. Denn Sprache ist der Schlüssel: Durch sie erschließen wir uns die Welt, treten mit Menschen in Kontakt und eignen uns Wissen an.

Bei den Mahlzeiten wird auf unterschiedliche Esskulturen Rücksicht genommen. Sprachförderung, Bewegungserziehung, gesunde Ernährung, gutes Sozialverhalten und Kreativität sind dabei unser Ziel.

Für Kinder von 3 bis 6 Jahren gibt es zwei Halbtagsgruppen (von 8-12 Uhr und 13-17 Uhr) und eine Ganztagsgruppe (8-16 Uhr). Kinder im letzten Kita-Jahr erhalten gezielte Angebote, die sie auf die Schule vorbereiten.
Für Schulkinder der Klassen 1 bis 4 wird ein Hort (13-17 Uhr) angeboten. Hier werden nach dem gemeinsamen Mittagessen die Hausaufgaben begleitet und anschließend die Freizeit gestaltet.

Auch die Eltern und Angehörigen der Kinder werden aktiv mit einbezogen. Neben gemeinsamen Veranstaltungen werden auch persönliche Elternberatungsgespräche und Entwicklungsgespräche angeboten. Bei Elternabenden wird zudem über aktuelle Themen informiert.

Ganz wichtig ist uns der persönliche Kontakt. Auf Wunsch können Fragen bei der Erziehung gezielt mit einer Beratungs-Fachkraft bearbeitet werden.

Ein besonderer Vorzug unserer Kita sind die vielen Fachdienste der GPS, die ihr Fachwissen zur Förderung und Entwicklung Ihrer Kinder anbieten, so zum Beispiel unsere Ergo- und Physiotherapiepraxis und die sozialpädagogische Familienhilfe. Außerdem kooperieren wir eng mit der Grundschule Hafenschule und dem Familienzentrum Süd.

Öffnungszeiten
Halbtags: 8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Ganztags: 8 – 16 Uhr
Hort: 13 – 17 Uhr

Sie möchten Ihr Kind in der Kindertagesstätte Wilhelmshaven-Süd anmelden?
Dann klicken Sie bitte hier.

 

Passend zum Thema:

Aktuell

News aus diesem Bereich

Immer für Sie da

Angebote für alle.

Ambulante Pflege

Neben sämtlichen Aufgaben der Alten- und Krankenpflege widmet sich der Pflegedienst der GPS besonders der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderungen.

weiter

Ergotherapie

Ergotherapie wird bei Bedarf vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezahlt. Unsere Praxen in Wilhelmshaven und Mansie stehen Ihnen mit vielen hilfreichen Angeboten offen.

weiter

Physiotherapie

In unserer Praxis für Physiotherapie in Wilhelmshaven erhalten Sie alle per Rezept verordneten Anwendungen zur Heilung und Vorbeugung von verschiedensten Erkrankungen.

weiter

Logopädie

In unseren Schulen und Kindergärten haben wir viel Erfahrung mit Sprachtherapie gesammelt. In Wilhelmshaven gibt es seit Sommer 2015 eine anerkannte Praxis der GPS für Logopädie.

weiter

Beratung

Bei unseren Beratungsstellen in Jever, Wilhelmshaven, Varel und Bad Zwischenahn erhalten Sie Antworten auf (fast) alle Fragen zu den Themen Behinderung und Sozialrecht. Einfach fragen!

weiter
Produkte und Dienstleistungen

Die GPS Werkstätten bearbeiten verlässlich Aufträge von Industrie, Handwerk und privaten Haushalten.

GPS Fachdienste

Wir haben viel Fach-Kompetenz. Wir lernen gerne dazu. Wir teilen unser Wissen untereinander. Wir geben unser Wissen gerne weiter.
(GPS-Leitbild)

Beschäftigte unserer Werkstätten arbeiten bei Ihnen im Betrieb. Unsere Arbeitsbegleiter unstertützen vor Ort. Wie es geht, erfahren Sie hier.

Auf Facebook teilen. Twittern