Stellenanzeige

Sie haben Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit Behinderungen?

Für unseren Wohnverbund Friesland-Nord suchen wir zum 07.12.2017 oder später, befristet bis zum Ende der Vertretung einer Mitarbeiterin, längstens jedoch bis zum 31.07.2019

eine Unterstützungskraft für Wohnbetreuung
(10 Std./Woche).

Einstellungsvoraussetzungen: Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit Behinderungen, Führerschein, o.ä.

Arbeitsinhalte: Mitarbeit im Schichtdienst der Gruppe; Übernahme von einzelnen bewohnerbezogenen Aufgaben in Delegation und Abstimmung mit der verantwortlichen Fachkraft; regelmäßige Teilnahme an Dienstbesprechungen des Wohnverbundes, Teamtagen, Fortbildungen und Supervisionen; Beachtung und Umsetzung der notwendigen Hygiene-, Sicherheitsmaßnahmen und weiterer gesetzlicher Vorgaben; Mitwirkung und Übernahme von bewohner- und gruppenbezogenen Verwaltungsarbeiten (z. B. Hilfeplandokumentation, medizinisch-pflegerische Dokumentation, Kalender, Listen, Tagesdokumentation); Übernahme von gruppenbezogenen Aufgaben in Delegation der Team-/Abteilungsleitung (z. B. Bestellung von bestimmten Bedarfen wie Inkontinenz-Material, Lebensmittel etc.).
                                                                                                                    
Wir bieten Ihnen ein Arbeitsumfeld, in dem Sie Einarbeitung und Unterstützung erfahren und sich mit eigenen Ideen einbringen können. Sie erhalten eine angemessene Vergütung nach geltender Betriebsvereinbarung mit interessanten Zusatzleistungen (VBLU, Beihilfen, Fortbildungen).

Interessenten/Interessentinnen werden gebeten, ihre Bewerbung einschließlich Lebenslauf unter der Kennziffer 36000-011 im Geschäftsbereich Gemeinsame Dienste -Personalwesen- einzureichen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleiterin des Wohnverbund Friesland-Nord: Frau Bischoff, Tel.: 04461 967070.

Bewerbungen richten Sie bitte an:
GPS Personalwesen,
Banter Weg 12,
26389 Wilhelmshaven
oder per E-Mail an: bewerbung@gps-wilhelmshaven.de

Stellenanzeigen

Wir bieten viele Möglichkeiten

Schauen Sie rein – und sprechen mit uns.

Immer für Sie da

Angebote für alle.

Ambulante Pflege

Neben sämtlichen Aufgaben der Alten- und Krankenpflege widmet sich der Pflegedienst der GPS besonders der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderungen.

weiter

Ergotherapie

Ergotherapie wird bei Bedarf vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezahlt. Unsere Praxen in Wilhelmshaven und Mansie stehen Ihnen mit vielen hilfreichen Angeboten offen.

weiter

Physiotherapie

In unserer Praxis für Physiotherapie in Wilhelmshaven erhalten Sie alle per Rezept verordneten Anwendungen zur Heilung und Vorbeugung von verschiedensten Erkrankungen.

weiter

Logopädie

In unseren Schulen und Kindergärten haben wir viel Erfahrung mit Sprachtherapie gesammelt. In Wilhelmshaven gibt es seit Sommer 2015 eine anerkannte Praxis der GPS für Logopädie.

weiter

Beratung

Bei unseren Beratungsstellen in Jever, Wilhelmshaven, Varel und Bad Zwischenahn erhalten Sie Antworten auf (fast) alle Fragen zu den Themen Behinderung und Sozialrecht. Einfach fragen!

weiter
Produkte und Dienstleistungen

Die GPS Werkstätten bearbeiten verlässlich Aufträge von Industrie, Handwerk und privaten Haushalten.

GPS Fachdienste

Wir haben viel Fach-Kompetenz. Wir lernen gerne dazu. Wir teilen unser Wissen untereinander. Wir geben unser Wissen gerne weiter.
(GPS-Leitbild)

Beschäftigte unserer Werkstätten arbeiten bei Ihnen im Betrieb. Unsere Arbeitsbegleiter unstertützen vor Ort. Wie es geht, erfahren Sie hier.

Auf Facebook teilen. Twittern