Kinder & Jugend

Autismus-Therapie-Zentrum

Mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Dialog

Jeder Mensch hat Anspruch auf Teilhabe und auf ein Leben in der Gesellschaft.

Die Verbesserung von sozialer Inklusion und Chancengleichheit für den Menschen im Autismus-Spektrum sowie die Verbesserung von Voraussetzungen für eine selbst bestimmte Entfaltung seiner Persönlichkeit und Lebensfreude ist unser Anliegen.

Unser Angebot

  • Therapie, Förderung, Coaching für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Einzel- oder Gruppensetting
  • Familienberatung
  • Geschwisterbegleitung
  • Beratung mit Kindergarten/-tagesstätte, Schule, Ausbildungs- und Arbeitsbereich
  • Beratung für den Bereich „Wohnen“
  • Austausch mit anderen Fachbereichen
  • Peer-Group-Treffen für Erwachsene
  • Austauschmöglichkeiten in Elterntreffen.

 

Hilfe zur Selbsthilfe

So unterschiedlich die Menschen sind, so vielfältig und individuell sind die von uns angewandten pädagogischen und therapeutischen Ansätze und Methoden.
Dabei ist es uns wichtig, die Eigenständigkeit der Menschen zu wahren.

Wechselwirkung

Das spezifische Angebot für das Kind, den Jugendlichen oder den Erwachsenen und die Anpassung der Lebensumgebung und Verhalten der Bezugspersonen an die Bedürfnisse des Menschen im Autismus-Spektrum können sich gegenseitig positiv beeinflussen und weitere Chancen ermöglichen.

Im Dialog

In einem Team mit Fachkräften aus den Bereichen Psychologie, Pädagogik, Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Ergotherapie, Kunstpädagogik/-Therapie arbeiten wir in ressourcenorientierter, partnerschaftlich-kooperativer Grundhaltung.

Finanzierung

Die Autismus-Therapie ist als Eingliederungshilfe (Leistungsträger Sozial- oder Jugendhilfe) zu finanzieren.

Kontakt

In einem ersten Gespräch haben Sie die Möglichkeit, unser Angebot kennenzulernen oder Überlegungen hinsichtlich einer Feststellungsdiagnostik oder der Aufnahme einer Therapie zu treffen. Wir unterstützen Sie bei der Antragstellung.

Kontaktieren Sie uns gerne zwecks Terminabsprache: siehe rechts

Unser Trickfilm

Über ein Jahr lang arbeiteten junge Menschen in unserem Autismus-Therapie-Zentrum an dem Trickfilm „Tom – mein ganz normales Leben“. Ziel war es, einen Einblick in das Leben im Autismus-Spektrum zu geben. Dabei ließen die Filmemacher zahlreiche eigene Erfahrungen einfließen.

Wer sich den kurzen Trickfilm einmal anschauen möchte, findet ihn hier.

Passend zum Thema:

Aktuell

News aus diesem Bereich

Immer für Sie da

Angebote für alle.

Ambulante Pflege

Neben sämtlichen Aufgaben der Alten- und Krankenpflege widmet sich der Pflegedienst der GPS besonders der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderungen.

weiter

Ergotherapie

Ergotherapie wird bei Bedarf vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezahlt. Unsere Praxen in Wilhelmshaven und Mansie stehen Ihnen mit vielen hilfreichen Angeboten offen.

weiter

Physiotherapie

In unserer Praxis für Physiotherapie in Wilhelmshaven erhalten Sie alle per Rezept verordneten Anwendungen zur Heilung und Vorbeugung von verschiedensten Erkrankungen.

weiter

Logopädie

In unseren Schulen und Kindergärten haben wir viel Erfahrung mit Sprachtherapie gesammelt. In Wilhelmshaven gibt es seit Sommer 2015 eine anerkannte Praxis der GPS für Logopädie.

weiter

Beratung

Bei unseren Beratungsstellen in Jever, Wilhelmshaven, Varel und Bad Zwischenahn erhalten Sie Antworten auf (fast) alle Fragen zu den Themen Behinderung und Sozialrecht. Einfach fragen!

weiter
Produkte und Dienstleistungen

Die GPS Werkstätten bearbeiten verlässlich Aufträge von Industrie, Handwerk und privaten Haushalten.

GPS Fachdienste

Wir haben viel Fach-Kompetenz. Wir lernen gerne dazu. Wir teilen unser Wissen untereinander. Wir geben unser Wissen gerne weiter.
(GPS-Leitbild)

Beschäftigte unserer Werkstätten arbeiten bei Ihnen im Betrieb. Unsere Arbeitsbegleiter unstertützen vor Ort. Wie es geht, erfahren Sie hier.

Auf Facebook teilen. Twittern