Neues bei der GPS

Junge Filmemacher ausgezeichnet

Da war die Überraschung groß: Die jungen Filmemacher aus dem Kindergarten Leuchtfeuer und der Schule an der Deichbrücke konnten sich kürzlich über eine Auszeichnung der Auricher Filmklappe freuen. Die beiden Einrichtungen der GPS Wilhelmshaven nahmen mit ihren selbstgedrehten Filmen an dem Wettbewerb teil.

Die Vorschulkinder aus dem Kindergarten Leuchtfeuer haben dabei zwei kurze Trickfilme gedreht, in denen sie selbst das Drehbuch schrieben, die Figuren gemalt und gebastelt sowie anschließend die Aufnahmen gemacht haben. Entstanden sind so die Filme „Sharko geht zur Schule“ und „Sternschnuppe geht zur Schule“. Beide Filme handeln dabei von Tieren, für die nun der Kindergarten vorbei ist. Ausgezeichnet wurde der Kindergarten Leuchtfeuer mit dem ersten Platz für den Bereich Kindergarten und Grundschule. Zu den Preisen gehört unter anderem eine Urkunde, eine große Filmklappe sowie ein Preisgeld von 200 Euro.

In der Schule an der Deichbrücke wurde ein Jahr lang an dem Film „Die Zeitreise“ gedreht. So beschäftigten sich die Schüler der Klasse Sek 1D zunächst mit den verschiedenen Kleidungsstilen in den letzten Jahrzehnten und nahmen sich dabei auf. Dabei kamen unter anderem zahlreiche Hosenträger und Hüte in den 70er Jahren zum Einsatz und jede Menge Flower Power in den 80er Jahren. Anschließend überlegten sich die Schüler passend dazu die Geschichte einer Zeitreise in einem alten Bulli, um die einzelnen Sequenzen durch einen Trickfilm zu verknüpfen. Entstanden ist eine spannende und lustige Geschichte rund um das Thema „Cool sein“. Die Schüler der Sek 1D können sich über den zweiten Platz in der Kategorie der Sonderschulen freuen. Sie erhielten eine Urkunde und zehn Kinogutscheine.

Alle Projekte bekamen Unterstützung von Joana Schenk, der Medienpädagogin der GPS Wilhelmshaven.

 

Passend zum Thema:

Aktuell

News aus diesem Bereich

Immer für Sie da

Angebote für alle.

Ambulante Pflege

Neben sämtlichen Aufgaben der Alten- und Krankenpflege widmet sich der Pflegedienst der GPS besonders der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderungen.

weiter

Ergotherapie

Ergotherapie wird bei Bedarf vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezahlt. Unsere Praxen in Wilhelmshaven und Mansie stehen Ihnen mit vielen hilfreichen Angeboten offen.

weiter

Physiotherapie

In unserer Praxis für Physiotherapie in Wilhelmshaven erhalten Sie alle per Rezept verordneten Anwendungen zur Heilung und Vorbeugung von verschiedensten Erkrankungen.

weiter

Logopädie

In unseren Schulen und Kindergärten haben wir viel Erfahrung mit Sprachtherapie gesammelt. In Wilhelmshaven gibt es seit Sommer 2015 eine anerkannte Praxis der GPS für Logopädie.

weiter

Beratung

Bei unseren Beratungsstellen in Jever, Wilhelmshaven, Varel und Bad Zwischenahn erhalten Sie Antworten auf (fast) alle Fragen zu den Themen Behinderung und Sozialrecht. Einfach fragen!

weiter
Produkte und Dienstleistungen

Die GPS Werkstätten bearbeiten verlässlich Aufträge von Industrie, Handwerk und privaten Haushalten.

GPS Fachdienste

Wir haben viel Fach-Kompetenz. Wir lernen gerne dazu. Wir teilen unser Wissen untereinander. Wir geben unser Wissen gerne weiter.
(GPS-Leitbild)

Beschäftigte unserer Werkstätten arbeiten bei Ihnen im Betrieb. Unsere Arbeitsbegleiter unstertützen vor Ort. Wie es geht, erfahren Sie hier.

Auf Facebook teilen. Twittern