Neues bei der GPS

Fotografen aufgepasst!

IGERS Wilhelmshaven startet Fotochallenge für die ARTEC Roffhausen
Teilnahme vom 6. Januar bis 21. Januar 2020!

 Wer Instagram kennt, kennt auch auch den Hashtag* #igers+Name der Stadt. Darunter finden sich jeweils schöne Motive des jeweiligen Ortes wieder, häufig von sehr hoher Qualität und von Hobbyfotograf*innen.

Unter dem Motto: „Wir lieben und fotografieren Wilhelmshaven und das Meer. Wir sind die Instagramers Wilhelmshaven.“ leiten die Wilhelmshavener Janina Henschel und Arne Schulz Wilhelmshavens größte Instagram Community Igerswilhelmshaven mit zugehöriger Facebookseite und Twitteraccount. Mit viel Kreativität und ehrenamtlichem Engagement leisten sie so einen Beitrag zur Imageförderung ihrer Stadt. Regelmäßig starten sie auf ihren Kanälen Fotochallenges zu bestimmten Themen, begleiten interessante Startups oder veranstalten Fototouren im wirklichen Leben. So konnten bereits fast 4000 Follower für ihre Seiten begeistern, weitere werden sicher folgen.

Wir konnten Janina und Arne von #igerswilhelmshaven für eine ganz besondere Challenge gewinnen und freuen uns riesig über die – auch für uns neue und ungewöhnliche – Zusammenarbeit! In unserer ARTEC Roffhausen arbeiten Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung bzw. Behinderung auf dem ersten Arbeitsmarkt nicht mehr oder noch nicht wieder tätig sein können. Die ARTEC hat den Wunsch, ihre Verbundenheit mit der Stadt Wilhelmshaven durch Bilder an den Wänden der Einrichtung auszudrücken. Die Motive sollten außerdem eine angenehme Wohlfühlatmosphäre für die Klient*innen verbreiten. 

Ab 6. Januar bis zum 21. Januar 2020 können die Instagramer ihre Bilder zum Thema „Meine schönsten Plätze in Wilhelmshaven“ posten und mit dem Hashtag #igerswilhelmshaven und #icwhv5 taggen, um so an der Aktion teilzunehmen. Im Anschluss werden 18 Gewinnerbilder ausgewählt, die dann an den Wänden der Artec Roffhausen verewigt werden. Als besonderes Highlight wird für die ausgestellten Instagramer eine Vernissage veranstaltet, in der die Kunstwerke bestaunt werden können und das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen wird. Folgen Sie Igerswilhelmshaven auf Instagram, Facebook oder Twitter, für alle Infos und spannende Stories rund um die Challenge. Wir freuen und mit Igerswilhelmshaven auf eine tolle gemeinsame Reise.

*Hashtags sind auf Instagram das A & O. Dafür gibt es einen einfachen Grund: Auf Instagram ist kein Teilen der Beiträge möglich. Um interessante Instagramer mit gutem Content zu finden, wird nach Hashtags gesucht. Um eine gute Reichweite für ein Bild auf Instagram zu bekommen, wird deshalb nicht nur eine gute Community benötigt, sondern gute Hashtags. Wer also sein Motiv aus Wilhelmshaven auf Instagram postet und mit dem Hashtag #igerswilhelmshaven versieht, wird auf dem Channel #igerswilhelmshaven sichtbar durch einen Repost. 

Passend zum Thema:

Aktuell

News aus diesem Bereich

Immer für Sie da

Angebote für alle.

Ambulante Pflege

Neben sämtlichen Aufgaben der Alten- und Krankenpflege widmet sich der Pflegedienst der GPS besonders der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderungen.

weiter

Ergotherapie

Ergotherapie wird bei Bedarf vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezahlt. Unsere Praxen in Wilhelmshaven und Mansie stehen Ihnen mit vielen hilfreichen Angeboten offen.

weiter

Physiotherapie

In unserer Praxis für Physiotherapie in Wilhelmshaven erhalten Sie alle per Rezept verordneten Anwendungen zur Heilung und Vorbeugung von verschiedensten Erkrankungen.

weiter

Logopädie

In unseren Schulen und Kindergärten haben wir viel Erfahrung mit Sprachtherapie gesammelt. In Wilhelmshaven gibt es seit Sommer 2015 eine anerkannte Praxis der GPS für Logopädie.

weiter

Beratung

Bei unseren Beratungsstellen in Jever, Wilhelmshaven, Varel und Bad Zwischenahn erhalten Sie Antworten auf (fast) alle Fragen zu den Themen Behinderung und Sozialrecht. Einfach fragen!

weiter
Produkte und Dienstleistungen

Die GPS Werkstätten bearbeiten verlässlich Aufträge von Industrie, Handwerk und privaten Haushalten.

GPS Fachdienste

Wir haben viel Fach-Kompetenz. Wir lernen gerne dazu. Wir teilen unser Wissen untereinander. Wir geben unser Wissen gerne weiter.
(GPS-Leitbild)

Beschäftigte unserer Werkstätten arbeiten bei Ihnen im Betrieb. Unsere Arbeitsbegleiter unstertützen vor Ort. Wie es geht, erfahren Sie hier.

Auf Facebook teilen. Twittern