Stellenanzeige

Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung oder Fachkraft mit SPZ

Für das ‚Modellprojekt MOIN‘ suchen wir zum 01.12.2017 oder später, befristet bis zum 31.12.2018

eine Fachkraft für Arbeitsmarktmaßnahmen (Inklusionsbegleiter/in)

(38,5 Std./Woche).

Erforderliche Qualifikation: Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung oder Fachkraft mit SPZ, o. ä. 

Einstellungsvoraussetzungen: Kenntnisse betrieblicher Arbeitsumgebungen verschiedener Berufsfelder; Erfahrung in der Aquise betrieblicher Arbeitsplätze; Erfahren mit Kunden aus den Rechtskreisen SGB II/SGB III; Mobilität
(Pkw-Führerschein); EDV-Kenntnisse (Word/Excel).

Arbeitsinhalte: Inklusionsbegleiter sind im Modellprojekt dafür zuständig, den Prozess der Platzierung und Vermittlung von Menschen mit Schwerbehinderungen zu gestalten. Ziel ist die Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt. Die Inklusionsbegleiter arbeiten im Team mit Sozialpädagogen und nutzen zum Beispiel auch die Methoden der Persönlichen Zukunftsplanung. Die Arbeitsinhalte der Aufgaben der Inklusionsbegleiter sind vergleichbar mit den Aufgaben der Arbeitsbegleiter im Projekt „Vielfalt leben“. Die schwerbehinderten Teilnehmer sind erwerbsfähig und beziehen Arbeitslosengeld I oder ALG II. Für das Modellprojekt gilt ein Personalschlüssel von 1:10. Auch ein Teilzeitarbeitsmodell ist möglich.

Wir bieten Ihnen ein Arbeitsumfeld, in dem Sie Einarbeitung und Unterstützung erfahren und sich mit eigenen Ideen einbringen können. Sie erhalten eine angemessene Vergütung nach geltender Betriebsvereinbarung mit interessanten Zusatzleistungen (VBLU, Beihilfen, Fortbildungen).

Interessenten/Interessentinnen werden gebeten, ihre Bewerbung einschließlich Lebenslauf unter der Kennziffer 71004-003 im Geschäftsbereich Gemeinsame Dienste -Personalwesen- einzureichen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Herr Heidenreich, Tel.: 04421/206-298.

Bewerbungen richten Sie bitte an:
GPS Personalwesen,
Banter Weg 12,
26389 Wilhelmshaven
oder per E-Mail an: bewerbung@gps-wilhelmshaven.de

Stellenanzeigen

Wir bieten viele Möglichkeiten

Schauen Sie rein – und sprechen mit uns.

Immer für Sie da

Angebote für alle.

Ambulante Pflege

Neben sämtlichen Aufgaben der Alten- und Krankenpflege widmet sich der Pflegedienst der GPS besonders der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderungen.

weiter

Ergotherapie

Ergotherapie wird bei Bedarf vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezahlt. Unsere Praxen in Wilhelmshaven und Mansie stehen Ihnen mit vielen hilfreichen Angeboten offen.

weiter

Physiotherapie

In unserer Praxis für Physiotherapie in Wilhelmshaven erhalten Sie alle per Rezept verordneten Anwendungen zur Heilung und Vorbeugung von verschiedensten Erkrankungen.

weiter

Logopädie

In unseren Schulen und Kindergärten haben wir viel Erfahrung mit Sprachtherapie gesammelt. In Wilhelmshaven gibt es seit Sommer 2015 eine anerkannte Praxis der GPS für Logopädie.

weiter

Beratung

Bei unseren Beratungsstellen in Jever, Wilhelmshaven, Varel und Bad Zwischenahn erhalten Sie Antworten auf (fast) alle Fragen zu den Themen Behinderung und Sozialrecht. Einfach fragen!

weiter
Produkte und Dienstleistungen

Die GPS Werkstätten bearbeiten verlässlich Aufträge von Industrie, Handwerk und privaten Haushalten.

GPS Fachdienste

Wir haben viel Fach-Kompetenz. Wir lernen gerne dazu. Wir teilen unser Wissen untereinander. Wir geben unser Wissen gerne weiter.
(GPS-Leitbild)

Beschäftigte unserer Werkstätten arbeiten bei Ihnen im Betrieb. Unsere Arbeitsbegleiter unstertützen vor Ort. Wie es geht, erfahren Sie hier.

Auf Facebook teilen. Twittern