Neues bei der GPS

Corona: Die GPS Schulen öffnen schrittweise

29. April 2020. – Ab Montag, 11. Mai 2020, öffnen die Schulen die GPS wieder. Erfahren Sie hier, welche Klassen wann wieder zur Schule gehen. Und alles, was Sie dabei beachten müssen.

Unser Plan zur schrittweisen Öffnung der Schulen richtet sich nach den Vorgaben des Kultusministeriums Niedersachsen. Er gilt für die

Schule an der Deichbrücke Wilhelmshaven
Schule am Forst Upjever
Wehdeschule Seghorn
Dorfschule Mansie

Falls der Plan sich ändert, informieren wir Sie sogleich wieder hier.

11. Mai 2020: Dann beginnt die Schule für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 – 12.

25. Mai 2020: Dann beginnt die Schule für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 – 9.

8. Juni 2020: Dann beginnt die Schule für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 – 4.

Wir bitten Sie um Ihre Mitarbeit und Unterstützung bei der Einhaltung der strengen Regeln, die uns vorgegeben worden sind.

Ihr Kind darf nur zur Schule kommen, wenn es gesund ist und keine chronischen Atemwegserkrankungen hat.

Wenn Sie die Einrichtung betreten, müssen Sie immer eine Mund-Nase-Maske tragen und sich am Eingang die Hände desinfizieren.

Wir werden alle Kinder stets auf ihren gesundheitlichen Zustand überprüfen. Wenn sich Anzeichen einer Erkrankung zeigen sollten, muss das Kind die Schule verlassen.

Falls Ihr Kind mit einem Bus transportiert wird, muss es eine Mund-Nase-Maske tragen. Das gilt auch für die Busfahrer. Bitte geben Sie Ihrem Kind eine Mund-Nase-Maske mit!

Immer dann, wenn wir nicht genügend Abstand halten können (z.B. bei der Pflege), wird ihr Kind auch in der Schule eine Mund-Nase-Maske tragen.

Wenn in Ihrer Familie oder im sozialen Umfeld Ihres Kindes ein Verdachtsfall von Corona auftritt, müssen Sie das Kind ab sofort von der Einrichtung fernhalten und eine Meldung bei uns machen. Wir unterstützen Sie dann gerne bei den notwendigen Schritten.

Aktuelle Informationen zur Lage bei der GPS erhalten Sie weiterhin hier auf unserer Homepage (www.gemeinsam-unterstuetzen.de) oder telefonisch in unseren Einrichtungen oder bei unseren Schulleitungen:

Schule an der Deichbrücke: Hans-Hermann Kickler, 04421–9109-36
Schule am Forst Upjever: Frau Susanne Best, 04461-963 38-0
Wehdeschule Seghorn: Nils Gastmann, 04451-80 79-0
Dorfschule Mansie: Friedrich Fittje, 04488-763 39-0

Ich bedanke mich herzlich für Ihre Geduld und Ihre Hilfsbereitschaft. Ich wünsche Ihnen weiterhin eine gute Zeit miteinander!

Mit freundlichen Grüßen,

Claas Ohnesorge

Leitung Geschäftsbereich Kinder und Jugend

 

Passend zum Thema:

Aktuell

News aus diesem Bereich

Immer für Sie da

Angebote für alle.

Ambulante Pflege

Neben sämtlichen Aufgaben der Alten- und Krankenpflege widmet sich der Pflegedienst der GPS besonders der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderungen.

weiter

Ergotherapie

Ergotherapie wird bei Bedarf vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezahlt. Unsere Praxen in Wilhelmshaven und Mansie stehen Ihnen mit vielen hilfreichen Angeboten offen.

weiter

Physiotherapie

In unserer Praxis für Physiotherapie in Wilhelmshaven erhalten Sie alle per Rezept verordneten Anwendungen zur Heilung und Vorbeugung von verschiedensten Erkrankungen.

weiter

Logopädie

In unseren Schulen und Kindergärten haben wir viel Erfahrung mit Sprachtherapie gesammelt. In Wilhelmshaven gibt es seit Sommer 2015 eine anerkannte Praxis der GPS für Logopädie.

weiter

Beratung

Bei unseren Beratungsstellen in Jever, Wilhelmshaven, Varel und Bad Zwischenahn erhalten Sie Antworten auf (fast) alle Fragen zu den Themen Behinderung und Sozialrecht. Einfach fragen!

weiter
Produkte und Dienstleistungen

Die GPS Werkstätten bearbeiten verlässlich Aufträge von Industrie, Handwerk und privaten Haushalten.

GPS Fachdienste

Wir haben viel Fach-Kompetenz. Wir lernen gerne dazu. Wir teilen unser Wissen untereinander. Wir geben unser Wissen gerne weiter.
(GPS-Leitbild)

Beschäftigte unserer Werkstätten arbeiten bei Ihnen im Betrieb. Unsere Arbeitsbegleiter unstertützen vor Ort. Wie es geht, erfahren Sie hier.

Auf Facebook teilen. Twittern